Martin Haferkorn

Dozent Martin Haferkorn

Neben seiner hauptberuflichen Aufgabe bei Bremen Eins als Chef vom Dienst (Layout), ist Martin Haferkorn als freiberuflicher Berater und Coach vor allem in der Pop Unit des Hessischen Rundfunks tätig. 

Von November 2009 bis Februar 2017 war er als Programmchef von Radio Regenbogen unter anderem mit der strategischen Programm- und Promotion-Planung, Personalentwicklung, Qualitätskontrolle sowie dem Ausbau und der Weiterentwicklung der digitalen und analogen Aktivitäten betraut. Unter seiner Refie wurde Radio Regenbogen seit der MA Radio 2013 I durchgehend meistgehörter baden-württembergischer Privatsender, die Web-Site „regenbogen.de“ hat sich zur meistgenutzten privaten Radioseite im Land entwickelt und die Regenbogen-Webstreams konnten im privaten AC-Segment die Spitzenposition im Südwesten markieren (MA 2016 IP Audio IV).

Begonnen hat Martin Haferkorn seine Radiolaufbahn als Moderator bei delta radio in Kiel. Danach folgten erste redaktionelle Erfahrungen bei NDR 1 Welle Nord. Nach erfolgreichem Abschluss des BWL-Studiums zog es ihn nach Frankfurt zum hessischen Radiomarktführer HIT RADIO FFH. Hier sammelte er Führungserfahrung als FFH-Teamleiter und beim Aufbau von harmony.fm als Programmchef.  

Themen
Hörfunk
Hörfunk Volontärinnen und Volontäre